Warenkorb Ihr Konto Zur Kasse Anmelden
Suche:
  erweiterte Suche
+49 (0) 68 94/169 44 24 | Montag bis Freitag / 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr | E-Mail Service
 > Startseite  > Arbeitsstandlupen  > Telezentrische Lupe Peak
HEAD_CATEGORIES HEAD_MANUFACTURERS HEAD_PAYMENT Informationen

Telezentrische Lupe Peak

196,35 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand ist möglich über:

  • Standardversand DHL: 0,00 EUR

Lieferzeit bis zu 5 Werktage*

Bewertungen:

0 Bewertung(en)  |  Bewertung schreiben

Art.Nr.: 1999
Telezentrische Lupe Peak




Produktbeschreibung

Es handelt sich beim optischen System dieser Lupe um ein telezentrisches System, d.h. es ist mit einer kleinen Öffnung im Brennpunkt des Linsensystem versehen, durch die man nicht nur die Länge oder Breite von flachen Objekten sondern auch von dreidimensionalen Objekten, wie etwa Kugeln, Zylinder usw. messen kann, ohne dass dabei Parallaxenfehler auftreten.

Die telezentrische PEAK Messlupe 1999 entspricht im Prinzip einem teuren Profilprojektor. Das Linsensystem aus drei Elementen in zwei Gruppen ist speziell für diesen Zweck konzipiert worden.

Zur Verwendung dieser Lupe stellen Sie zuerst den Abstand zwischen Skala und Linsensystem ein, indem Sie den gerändelten äußeren Tubus drehen, bis die Skala mit dem Auge scharf durch die Öffnung mit dem größten Durchmesser (3mm) erkannt wird, die mit dem drehbaren Ring an der Spitze der Lupe eingestellt werden kann. Positionieren Sie dann die Lupe so auf dem zu vermessenden Objekt, dass die Messskala mit ihm in Kontakt ist und lesen Sie auf der Skala die Länge ab. Die Skala über 20 mm Länge ist in Abschnitte von 0.1 mm unterteilt, sodass man die Länge von Objekten mit einer Fehlerquote von weniger als 0.03 mm ablesen kann. Bei der Vermessung dreidimensionaler Objekte sollte die Öffnung mit dem kleinsten Durchmesser (1 mm) oder besser die mit einem Schlitz von 0.5 mm Breite verwendet werden soll. Der Schlitz sollte senkrecht zu der Linie stehen, deren Länge gemessen werden soll. Auch in diesem Fall können die Teile des Objekts, die nicht in Kontakt mit der Skala sind, unscharf sein, da sie nicht richtig fokussiert sind. Dabei kann es jedoch bei der Längenmessung nicht zu Fehlern kommen, solange Sie den Mittenabstand der unscharfen Bilder messen, da durch die Eigenschaften des telezentrischen Systems die geringe Helligkeit der Bilder aufgrund der kleinen Öffnung durch eine höhere Beleuchtung des Objekts ausgeglichen werden kann.

Auch bei der Messlupe 1999 können alle Skalen  der Serie S-1975 genutzt werden.


  • Vergrößerung 7-fach
  • Fokussierbar
  • Sichtfeld 20 mm
  • Messlänge 20 mm
  • Skala 0,1 mm
  • Optik Telezentrisch, verzeichnungsfrei
  • Maße 38 x 74 mm
  • Gewicht 73 Gramm
  • Etui Inklusive
  • Standardskala Im Lieferumfang enthalten

Kunden kauften auch

Eschenbach Lupenkopf 2,8x 277901 für Stativ 27741

Eschenbach Lupenkopf 2,8x 277901 für Stativ 27741

63,50 EUR

HEAD_CART

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

HEAD_LOGIN
E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
HEAD_BRANDS
- Über uns
- Werbedruck
- Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen des Liefertermins siehe hier: www.lupengigant.de/Lieferzeitangaben-Ausland