Warenkorb Ihr Konto Zur Kasse Anmelden
Suche:
  erweiterte Suche
+49 (0) 68 94/169 44 24 | Montag bis Freitag / 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr | E-Mail Service
 > Startseite  > Wie sehe ich das Lupenbild?
HEAD_CATEGORIES HEAD_MANUFACTURERS HEAD_PAYMENT Informationen

Wie sehe ich das Lupenbild?

Inhalt drucken

Je nach Linsentyp treten bei Lupen so genannte Bildfeldwölbungen auf. Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, haben wir Ihnen hier im Modell eine Übersicht zusammen gestellt, welche schematisch diesen Effekt verdeutlicht.

Die Bildfeldwölbung tritt dabei im Randbereich der Lupe am Stärksten auf. In der Bildmitte ist das Bild je nach Modell scharf und nur leicht bis gar nicht gewölbt.

konkave Woelbung

1. Konkave Bildfeldwölbung

Bei einer konkaven Linse wölbt sich das Bild zur Bildmitte der Linse.

bikonvexe Bildfeldwoelbung

2. Bikonvexe Bildfeldwölbung

Bei einer bikonvexen Bildfeldwölbung wölbt sich das Bild zum Randbereich. Bei einer plankonvexen Linse ist die Wölbung nicht so stark ausgeprägt.
aplanatische Bildfeldwoelbung

3. Aplanatische / Apochromatische Bildfeldwölbung

Bei einer aplanatischen Linse ist keine Bildfeldwölbung vorhanden. Das Bild ist bis in den Randbereich scharf. Dieser Typ liegt auch bei der apochromatischen Optik vor.


Bei allen Grafiken und Beschreibungen liegt das © Copyrigth bei der Beyersdörfer GmbH. Jeder Verstoß wird rechtlich verfolgt.

HEAD_CART

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

HEAD_LOGIN
E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
HEAD_BRANDS
- Über uns
- Werbedruck
- Zahlung

* Gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen des Liefertermins siehe hier: www.lupengigant.de/Lieferzeitangaben-Ausland